Willkommen in der Stadt Eltmann

Bürgerservice und Verwaltung

Stadtverwaltung Eltmann
Marktplatz 1
97483 Eltmann

Telefon 09522 899-0
Telefax 09522 899-60

info@eltmann.de
www.eltmann.de


Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
08.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag:
14.00 - 18.00 Uhr und nach tel. Vereinbarung
 

Stadt Eltmann aktuell

Neuigkeiten

N031 // Aufgrund der aktuellen Situation und zur Eindämmung der Verbreitung des Corona Virus bleibt auch das Rathaus sowie das Ritz in Eltmann bis auf…

Weiterlesen

N029 // Alle Informationen zum Corona-Virus erfahren Sie hier!

Weiterlesen

Grußwort des 1. Bürgermeisters

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
verehrte Gäste unserer Stadt,

als Bürgermeister darf ich Sie auf unserer neuen Internetseite der Stadt Eltmann recht herzlich willkommen heißen.

Neben Informationen über unsere Stadt und aus dem Rathaus wollen wir Ihnen einen Überblick über die städtischen Einrichtungen, die zahlreichen Bildungs- und Sozialangebote, das Gewerbe sowie die Vereine und Verbände verschaffen.

„Hier beginnt der Süden“ – so lautet das Motto unserer Stadt, die als erste Fair-Trade-Stadt im Landkreis Haßberge auch den Übergang vom fränkischen Weinland in das Franken, als Heimat der Biere bildet. Durch alle Jahreszeiten hinweg ist ein Besuch in Eltmann immer lohnend. Sei es das vielfältige Kulturangebot, das Freibad als Besuchermagnet, die Eltmanner Biertage oder die Wallburg Weihnacht.

Lernen Sie die Vielfalt unserer Stadt mit den Ortsteilen Dippach, Eschenbach, Lembach, Limbach, Roßstadt und Weisbrunn kennen und vertiefen Sie sich in die historischen Hintergründe oder lassen Sie sich von den vielen anderen Vorzügen begeistern, die unsere Stadt als Wohn- und Lebensraum in der Region so beliebt machen.

Auch wenn Sie im Moment digital zu Besuch im Rathaus sind, ist dennoch das persönliche Gespräch immer noch sehr wichtig. Deshalb stehen Ihnen die sehr motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung jederzeit für Ihre Anliegen zur Verfügung.

Sollten Sie darüber hinaus noch Anregungen, Fragen oder Probleme haben, so zögern Sie bitte nicht mich jederzeit anzusprechen.

Und nun viel Vergnügen auf Ihrer Entdeckungsreise durch unser schönes Eltmann!

Ihr

Michael Ziegler
Bürgermeister der Stadt Eltmann




Wir stehen zusammen!

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger!


Heute wenden wir uns als Ihre Bürgermeister in der momentanen Ausnahmesituation an Sie persönlich. Wir möchten Sie über die aktuelle Situation in Eltmann informieren, Ihnen Hilfe anbieten, aber auch an Ihre Hilfsbereitschaft und Vernunft appellieren. Lassen Sie uns gemeinsam alles dafür tun, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Auch im Landkreis Haßberge ist dieser Virus angekommen, über die tagesaktuelle Sachlage können sie sich auf der Homepage des Landratsamtes (www.hassberge.de) informieren.


In Eltmann, im Landkreis Haßberge und auch überregional finden sich viele engagierte Bürgerinnen und Bürger zusammen, um gemeinsam Hilfe anzubieten. Wir danken all jenen, die in dieser schwierigen Zeit Nachbarschaftshilfe und Nächstenliebe leben! Die katholische und die evangelische Kirche haben jeweils eine Hilfsaktion gestartet. Sie brauchen nachbarschaftliche Hilfe? Sie würden gerne helfen? Dann ist das katholische Pfarramt unter Tel.: 09522/708940, e-mail: pfarramt.eltmann@bistum-wuerzburg.de und das evangelische Pfarramt unter Tel.: 09522/80243, e-mail: pfarramt.gleisenau@elkb.de erreichbar. Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen der Pfarrgemeinden in der Tagespresse. Die Kirchen bleiben zum persönlichen Gebet bis auf Weiteres für Sie geöffnet.


Das Bürgertelefon des Landkreises Haßberge ist nach wie vor unter der Telefonnummer 09521/27-600 erreichbar - an Wochentagen von Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr sowie am Samstag und Sonntag von 9.00 bis 14.00 Uhr. Es wird um Verständnis gebeten, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu medizinischen Fragen keine Auskunft geben können. Wenn allgemeine Fragen zum Corona-Virus bestehen, bitte an die Corona-Hotline des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit wenden: Telefonnummer: 09131/68085101. Auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Stadtverwaltung Eltmann stehen Ihnen selbstverständlich telefonisch zur Verfügung. Telefonnummer 09522/899-0, e-mail: info@eltmann.de.


Wer sich krank fühlt und grippeähnliche Symptome hat und nicht direkten Kontakt mit einer Person hatte, bei der der Corona-Virus nachgewiesen wurde, soll sich telefonisch bei seinem Hausarzt melden. Dieser entscheidet dann über eine Krankschreibung.


Patienten mit begründetem Verdacht sollen dringend den Fahrdienst/Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung kontaktieren. Die Telefonnummer ist 116 117.
Bürger die aufgrund Corona verdächtiger Symptome den Arzt oder das Krankenhaus kontaktieren wollen, müssen unbedingt vorher den Arzt oder das Krankenhaus anrufen und darauf hinweisen, dass sie Corona verdächtige Symptome bei sich festgestellt haben.


Die von der Bayerischen Staatsregierung verfügten Maßnahmen zur Bekämpfung des neuartigen Corona-Virus sind für viele Bürgerinnen und Bürger und Betriebe nicht nur mit einem Verzicht auf lieb gewonnene Gewohnheiten, sondern mit erheblichen Herausforderungen, Belastungen und auch Zumutungen verbunden. Wir wissen, dass Ihnen allen im Moment viel abverlangt wird und wir von einem normalen Alltag weit entfernt sind.


Wir bitten Sie jedoch ganz eindringlich: Halten Sie sich an die staatlichen Anordnungen und schützen Sie insbesondere die Schwächeren und Älteren in unserer Gesellschaft! Je strikter wir uns freiwillig an die Einschränkungen halten, umso schneller können wir in unser gewohntes Leben zurückkehren. Wir sind sicher, dass die Bürgerinnen und Bürger aus Eltmann und den Stadtteilen nun zusammenstehen und sich gegenseitig helfen. Bitte achten Sie in Ihrer Nachbarschaft aufeinander und bieten Sie gegebenenfalls Hilfe an. Unterstützen Sie die Eltmanner Geschäfte, indem Sie die Abhol- bzw. Lieferangebote unserer Einzelhändler und Gastronomen nutzen! In jeder Krise steckt auch die Chance, sich auf die wesentlichen Dinge unseres Gemeinwesens zu besinnen.


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Lage ist wirklich ernst. Niemand darf die Gefahren einer Pandemie jetzt klein reden. Und doch liegt es an uns, wie wir mit der Corona-Krise umgehen. Nehmen wir diese Herausforderung an.
Lassen wir uns nicht von Unsicherheit und Verzagtheit leiten, sondern von Entschlossenheit und Mut. Seien wir vernünftig und achtsam mit uns selbst und aufmerksam gegenüber unserem Nächsten. Und besinnen wir uns auf das, was uns in Eltmann seit jeher prägt und stark macht: Gemeinsinn und Solidarität, Zusammenhalt und das Einstehen füreinander sind Werte, die unsere Gemeinschaft tragen.


Wir sind überzeugt: Gemeinsam werden wir auch die schwierigen nächsten Wochen durchstehen und bewältigen. Halten wir zusammen! Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Familien, bleiben Sie gesund!


Ihre Bürgermeister


Michael Ziegler            Hans-Georg Häfner        Peter Klein
1. Bürgermeister            2. Bürgermeister            3. Bürgermeister

 

Weitere Neuigkeiten aus der Stadtverwaltung Eltmann

Die Meldungen im Überblick

N037 // Die Stadt Eltmann, Landkreis Haßberge, mit rd. 5.300 Einwohnern, sucht zum 01.09.2020 eine/n Erzieher/in (m/w/d) für den städtischen…

Weiterlesen

N036 // Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung des Bebauungsplanes "Hahngrund" im Stadtteil Dippach nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

Weiterlesen

N034 // Die Stadt Eltmann (ca. 5.300 Einwohner) sucht zum 01.09.2021 eine/n Auszubildende/n für den Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte/r…

Weiterlesen

Veranstaltungen im Zuge von Corona

Bis auf Weiteres finden keine Veranstaltungen im Bereich der Stadt Eltmann statt. Für Rückfragen steht Ihnen das Ritz unter 09522/899-70 zur Verfügung.



Den vollständigen Terminkalender finden Sie unter Veranstaltungskalender.